XML, der Streamreader und die lieben Umlaute...

Written on December 29, 2003

Für einen Artikel auf ASPHeute wollte ich mir kurz eine XML-Datenquelle anlegen und diese einlesen. Dabei stolperte ich über das Problem, daß die Umlaute nicht dargestellt wurden.

Die Lösung des Problems bestand darin, dem lesenden StreamReader das entsprechende encoding mitzuteilen.
In diesem Fall war es ANSI, welches durch die Verwendung von

StreamReader sr = new StreamReader(PathToXml,System.Text.Encoding.Default);

aktiviert wird.

Nachzulesen unter:
MSDN - Encoding Class
MSDN - Encoding.Default Property

Dank an Christoph Wille für den Tip.