Visual Studio 2010 Pro Power Tools

Written on June 10, 2010

Microsoft hat vor zwei Tagen die Visual Studio 2010 Pro Power Tools veröffentlicht.

Dieser erweitern Visual Studio 2010 unter anderem um folgende Features:

  • Colored Tabs
    Die Tabs in Visual Studio werden in unterschiedlichen Farben in Abhängigkeit des zugehörigen Projekts oder in Abhängigkeit von Regular Expressions mit frei definierbaren Farben dargestellt:
    Colored Tabs

  • Pinned Tabs
    Tabs können, wie von Windows 7 Jump Lists oder dem Docking Window von Visual Studio bereits gewohnt, fixiert werden:
    Pinned Tabs

  • Vertical Tabs
    Tabs können nun auch vertikal angeordnet werden:
    verticaltabs

  • Close Button sitzt rechts Einer der großen Diskussionspunkte in Visual Studio 2010: Der "Schließen"-Button für Tabs kann jetzt auch wieder ganz rechts platziert werden:
    Close Button

  • Neuer Dialog für "Add Reference" inkl. Suchfunktion
    Auch der Dialog, um Referenzen zu Projekten in Visual Studio 2010 hinzuzufügen, stand bereits mehrfach in der Kritik. Dieser wird durch einen neuen Dialog mit Suchmöglichkeit ersetzt:
    Add Reference

  • Strg+Klick zur vereinfachten Navigation im Code
    Mittels Strg+Mausklick gelangt man zur Definition des geklickten Objekts
    Strg + Click

Dies war nur eine kleine Auswahl der Verbesserungen, die die Visual Studio 2010 Pro Power Tools liefern. Auf der Projektseite in der Visual Studio Gallery sind alle neuen Funktionen aufgeführt.

Update: Im Blog von Jason Zander gibts noch mehr Details zu den Erweiterungen.

DotNetKicks-DE Image