Subversion und FSFS basierte Repositories - Could not open the requested SVN filesystem

Written on February 03, 2005

Nachdem ich gestern seit langem wieder ein neues Subversion Repository benötigte und dieses mittels TortoiseSVN 1.1.3.2502 anlege wollte, stolperte ich über die Frage "BDB oder FSFS"-Repository? Nach kurzer Recherche war klar: FSFS ist inzwischen die bessere Wahl - also auf "FSFS" geklickt und das Repository angelegt. Danach einen Eintrag in die httpd.conf vorgenommen und ein neues passwd-file erzeugt. Versucht, Repository über http aufzurufen - eingelogged: "Could not open the requested SVN filesystem". Sch...ade.

Die Recherche brachte praktisch keine brauchbaren Lösungsansätze zu Tage - Hilferufe in der SVN-Mailingliste verhallten ungehört...

In der Hoffnung, mit der Kommandozeilenversion von Subversion der Lösung des Problems näher zu kommen, habe ich die aktuelle Version 1.1.3 heruntergeladen. Setup gestartet... "Current version is build against Apache 2.0.49 or higher - you should update your Apache Web server" - "...das wird doch nicht?..."

Apache 2.0.52 installiert - Repository via http aufgerufen, wieder eingelogged:

Revision 0: /


Powered by Subversion version 1.1.3 (r12730).

Die Moral von der Geschicht': Man sollte nicht nur den IIS updaten ;-)