Service Factory - Modeling Edition

Written on November 18, 2007

Bereits letzte Woche hat das Patterns and Practices Team die Service Factory - Modeling Edition (VS2005) veröffentlicht.

Die wichtigsten umgesetzten Anforderungen der User sind folgende:

  • Bereits erfasste Informationen sollten gespeichert werden, damit sie nicht nochmal eingegeben werden müssen
  • DataAccess und BusinessLogic sollen nicht mehr so stark berücksichtigt werden. Stattdessen sollten die WebServices im Mittelpunkt stehen
  • Die Unterstützung für die Anpassung der Service Factory soll verbessert werden
  • Manche Wizards sollten durch visuelle Designer ersetzt werden
  • Services sollen technologie-unabhängig gestaltet werden

Die Service Factory präsentiert sich nun wie folgt:

DataContract Designer

wcfsvcfactorydatacontractdesigner

Die Abhängigkeiten der Service Factory Komponenten sind nun folgende:

wcfsvcfactorydependencies

Außer der Service Factory selbst sind auch die Hands On Labs "Building a Web Service" und ein "15 Minute Walkthrough" verfügbar.