.Net User Group Karlsruhe: AntMe! mit Tom Wendel (@bobstriker)

Written on November 09, 2010

.NET Usergroup Karlsruhe Logo

Am 18.11.2010 um 18:00 Uhr findet das nächste Treffen der .NET Usergroup Karlsruhe (XING-Gruppe der .NET Usergroup Karlsruhe) statt.

Thema

AntMe! mit Tom Wendel

Details zum Thema

AntMe!

AntMe! - Spielerisch Programmieren lernen

"AntMe!" ist ein Serious Game, das auf interessante und leicht verständliche Weise das Erlernen der Software-Entwicklung mit der objektorientierten Programmiersprachen C#, Visual Basic oder auch C++ ermöglicht.

Die Lernwelt ist eine simulierte Welt der Ameisen. Die Lernenden steuern ein Ameisenvolk mit Hilfe eigenentwickelter und selbstprogrammierter Algorithmen. Die Ameisen müssen ihre virtuelle Welt erkunden, Zucker und Äpfel sammeln, sowie mit ihren Fressfeinden - den Wanzen -- interagieren. Die Welt der Ameisen bildet die Programmierumgebung für den Spielablauf. Spielerisch und kreativ wird der Lernende mit "AntMe!" an den Aufbau und die Funktionsweise von Quelltexten, Kontrollstrukturen, Objekten und Methoden herangeführt.

Aber die Hauptsache an diesem Abend ist: Spaß haben beim coden !!!
Mitzubringen:

=== Unter Vorbehalt ===
Wenn rechtzeitig geliefert wird, werden wir an diesem Abend auch eine XBox 360 mit Kinect vor Ort haben. Du bist der Controller!
http://www.xbox.com/de-DE/kinect

Über den Sprecher

Tom Wendel

Tom Wendel (Microsoft) wird an diesem Abend AntMe! kurz vorstellen und dann werden wir aktiv loslegen. Ob Einzeln oder im Team, das entscheiden wir vor Ort, abhängig von den Teilnehmern. Ziel wird es sein die KI (Künstliche Intelligenz) für sein eigenes Ameisenvolk zu entwickeln und diese dann mit den anderen Ameisenvölkern zu messen. Im Anschluss werden wir Gelegenheit nutzen die unterschiedlichen Algorithmen zu betrachten und zu diskutieren.

Teilnahme

Bitte meldet Euch wieder via XING an, die Location ist wieder DJK-Ost:

DJK-Ost
Friedrichstaler Allee 52
76131 Karlsruhe

DotNetKicks-DE Image.aspx&bgcolor=3169AD&fgcolor=FFFFFF&border=000000&cbgcolor=D4E1ED&cfgcolor=000000)