.NET Usergroup Karlsruhe: Silverlight 2

Written on January 15, 2009

.NET Usergroup Karlsruhe Logo

Neues Jahr, neues Logo, neue Themen -- bei der .NET Usergroup Karlsruhe finden auch im neuen Jahr wieder interessante Vorträge rund um das Thema Software-Entwicklung mit .NET statt.

Den Anfang im neuen Jahr macht Philipp Bauknecht mit dem Thema Silverlight 2

Thema

Silverlight 2

Details zum Vortrag

silverlight

Anwendungen mit intuitiven Benutzeroberflächen unter Verwendung von Web-Technologien sind bereits heute unter dem Begriff Rich-Internet-Applications (RIAs) bekannt. Wollen Sie diese auf Basis von .NET-Framework entwickeln und perfekt in die Microsoft-Plattform integrieren, gibt es dafür jetzt eine besonders geeignete Lösung: Silverlight 2, die von Microsoft entwickelte Web-Präsentationstechnologie. Die User Experience derartiger Oberflächen reicht nahe an die von klassischen Windows- bzw. WPF-Anwendungen heran.

Mit der Unterstützung von Microsoft konnte Philipp Baucknecht als Sprecher gewonnen werden. Mit seinem Background aus dem Bereich der Flash Entwicklung, die Erstellung der Contoso Cars Beispiel Anwendung für Microsoft und seine LiftOff Webcast Serie für Microsoft konnte mit ihm ein Sprecher gewonnen werden der direkt am Puls der Zeit der Silverlight 2 Entwicklung ist.

Anhand eines E-Commerce-Szenarios zeigt er, welche neuen Möglichkeiten in Silverlight und den Microsoft-Webtechnologien stecken. Anhand praktischer Beispiele demonstriert Philipp Bauknecht, wie sich die letzte Meile zum Anwender mithilfe von Silverlight durch interaktive Methoden überwinden lässt.
Philipp Bauknecht

Über den Sprecher

Philipp Bauknecht ist geschäftsführender Gesellschafter der medialesson GmbH (Pforzheim) und dort für die Beratung, Konzeption und Produktion von Lösungen für webbasierte und lokale Rich-Media-Anwendungen zuständig. Neben zahlreichen Projekten mit kleinen und mittelständischen Kunden sammelte er wertvolle Erfahrungen in der Entwicklung von Lernsoftware für den Geschichtsunterricht. Sein Know-how gibt er seit zwei Jahren an Studenten der Hochschule Pforzheim weiter. Seit 2008 beschäftigt er sich intensiv mit Microsoft Silverlight. Das von ihm entwickelte Silverlight Szenario vermittelt er als Trainer und als Autor von CodeClips. Seinem Studium zum Diplombetriebswirt mit der Fachrichtung Werbung verdankt er seine kreative Denkweise und die Sammelleidenschaft für Werbeclips.

Teilnahme

Bitte meldet Euch wieder via XING an, Location ist wie üblich "Zum kleinen Ketterer

Sonstiges / Verlosungen etc.

Als Belohnung gibt es auch für jeden Teilnehmer gegen Abgabe eines Feedbackbogens ein kleines GiveAway von Microsoft. Dank der direkten Unterstützung von Microsoft ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.