Help Collections in der MSDN Library installieren

Written on March 12, 2008

Will man zusätzlich zu den in der MSDN Library (die Rede ist hier von der lokal auf dem Rechner installierten Variante) installierten HelpCollections weitere aktivieren (z.B. für ReSharper, falls diese nicht bereits durch die Installation aktiviert wurde), geht man wie folgt vor:

  1. Visual Studio als Administrator starten.

  2. Im Help-Menü "Index" auswählen":
    vshelpindex

  1. In der MSDN Library im Feld "Look for" "VSCC" eintragen und den Eintrag auswählen:
    msdnlibvscc
  1. In der Liste die gewünschte(n) Help Collection(s) auswählen und auf "Update" klicken:
    msdnlibhelpcollections
  1. Den Warnhinweis mit "OK" bestätigen:
    msdnlibwarning
  1. Nun muss noch der Hinweis bestätigt werden, dass Visual Studio und die MSDN Library geschlossen und danach wieder gestartet werden müssen, damit das Update erfolgen kann:
    msdnlibrestart
  1. Nach dem Schließen der MSDN Library und Visual Studio und anschließendem Start als Administrator (wie unter 1. beschrieben), erfolgt das Update:
    msdnlibupdateprogress

Danach steht die gewünschte Help Collection in der MSDN Library zur Verfügung:

msdnlibinstalled