HTML Controls in ASP.NET abbilden

Written on November 24, 2004

Problem: Ich will die Attribute eines HTML-Tags (im konkreten Fall das -Tag) serverseitig dynamisch befüllen (z.B. das for-Attribut).

Lösung:

Dem HTML-Tag eine ID und runat="server" zuweisen.

Um im CodeBehind auf das Control zugreifen zu können, muß nun ein HtmlGenericControl mit der ID des HTML-Tags instanziert werden und schon kann man über Attributes.Add die entsprechenden Attribute dynamisch steuern.

Der Code:

CodeBehind (komprimiert):

protected System.Web.UI.HtmlControls.HtmlGenericControl lblPermanentLogin;
lblPermanentLogin.Attributes.Add("for",chkPermanentLogin.ClientID);

Danke Claudius ;-)